Allgemeine Hinweise zur Aktion "Erlebnistester"

Bereits zum vierten Mal werden die Erlebnistester und Erlebnistester in die Vorarlberger Gastronomie entsandt. Ziel ist es zum Einen die Besten einer jeder Kategorie zu finden, zum Anderen hilft ein ehrliches Feedback jedem Gastronomen die Qualität in seinem Betrieb zu steigern.

Bevor Sie sich als Erlebnistester bewerben, bitten wir Sie zu prüfen, ob Sie folgende Kriterien erfüllen können bzw. mit den Vorgaben einverstanden sind:

  • Getestet werden Betriebe aus den Kategorien Restaurant und Wirtshaus.
  • Die Zuweisung der Betriebe erfolgt durch das Projektteam. Dabei wird bewusst darauf geachtet, daß sich die Betriebe nicht im näheren Umkreis der Testpersonen befinden.
  • Wünsche zur Zuteilung bestimmter Betriebe können nicht berücksichtigt werden. Wünsche zur Zuteilung bzw. Ausschluss bestimmter Kategorien werden wenn möglich berücksichtigt. Entsprechende Wünsche sind bitte im Anmeldeformular zu definieren.
  • Jeder abgegebene Testbericht (unabhängig von der Kategorie) wird mit einem Genussgutschein im Werte von EUR 40,-- bzw. EUR 60,-- (für Betriebe am Arlberg und Kleinwalsertal) vergütet. Diese Gutscheine können wieder in den teilnehmenden Betrieben eingelöst werden. Diese Gutscheine werden nach Erledigung aller Tests zugesandt.
  • Wir erwarten von den Testpersonen eine gewisse Mobiliät, da sich die Betriebe in allen Talschaften Vorarlbergs befinden.
  • Auch dieses Mal werden die Erlebnisberichte von den Testpersonen selbst online erfasst. Dies setzt voraus, dass die Testpersonen die Möglichkeit eines Internetzuganges haben.
  • Die Bewerbungsfrist läuft bis spätestens 30. April 2014. Die Teilnehmer werden laufend ausgewählt und über die Teilnahme informiert.
  • Es besteht kein Rechtsanspruch auf Teilnahme.
Lokal Tipp
Gasthaus Adler
6845 Hohenems
Genuss Box