Jazzspätzle im Schwanen

Fr., 15.06.2018, 19:00 Uhr
Bizau
Wann
Fr., 15.06.2018 19:00 Uhr
Ort
Bizau
Betrieb
Biohotel Schwanen
Kategorie
Essen/Trinken, Konzert/Show

Souldepartment erwecken den Orgel-Jazz der Sechzigerjahre zu neuem Leben und das ganz ohne Alterspatina. Soul, Jazz und New Orleans Funk, griffige Melodien und knackige Beats - gespielt von 3 Top-Musikern aus der Schweiz und Alfred Vogel an den Drums. Gemeinsam mit Bezau Beats.....zum 2. Mal wird die - vom Österreichischen Tourismus ausgezeichnete - Konzertidee veranstaltet. Dazu werden feinste Kässpätzle gereicht. Bei gutem Wetter im Garten!

Marco Figini, Gitarre
Dave Feusi, Saxophon
Philippe Kuhn, Hammond B-3
Alfred Vogel, Drums

P.p. EUR 35,00 inkl. Kässpätzle und Aperitif

Anmeldung erbeten unter: emanuel@biohotel-schwanen.com

Mehr Informationen zum Betrieb

Biohotel Schwanen ****
Kirchdorf 77
6874 Bizau
T: +43 5514 2133
E: emanuel@biohotel-schwanen.com
I: http://www.biohotel-schwanen.com
Schwanen Bizau 2a.jpgFrontansichtEingamgsbereichWälderstubeZimmerSauna-RuheraumGastgartenGastgartenFam. Moosbrugger
AMA Gastrosiegel
AMA Gastrosiegel - Vorarlberg
Falstaff
A la Carte
Vorarlberg isst... ausgezeichnet 2013/2014
Vorarlberg isst... ausgezeichnet 2015/2016
Wir sind für Sie da
Ein kleiner Familienbetrieb inmitten des Bregenzerwaldes. Der Philosophie der Hildegard von Bingen folgend, setzen wir neue Akzente. Die von Gault Millau ausgezeichnete Hildegard Küche prägt unverwechselbar. Daneben findet die traditionelle Küche der Region gleichermaßen ihren Platz.

Im Biohotel Schwanen genießen Sie köstliche Speisen, zubereitet aus Bioprodukten. Die Philosophie lautet Gesundheit durch Ausgewogenheit in allen Bereichen. Nachhaltige Erholung ist unser Anliegen.

Das Konzept der Hildegard von Bingen setzen wir kreativ um. Gesundheit durch Ausgewogenheit bedeutet bei uns nicht Verzicht auf Genuss. Im Gegenteil: es gilt die Sinne zu wecken und zu entdecken. Durch Bewegung in der umliegenden Natur. Durch unsere Hildegard Küche, die wohltuend wirkt.
Öffnungszeiten
Mo, Do - So
11:30 - 22:00 Uhr
Di, Mi
Ruhetag
Feiertag
11:30 - 22:00 Uhr

Küchenzeiten von 11.30-14.00 Uhr und 17.30-21.00 Uhr, nachmittags kleine Karte
Auf einen Blick
Gastronomieart
Restaurant
Nächtigungsart
Hotel
Sterne
4 Sterne
Saison
Ganzjahresbetrieb(e)
Platzangebot
104 Sitzplätze
Restaurantbereich
a la carte + Pensionsgeschäft
Anzahl der Mitarbeiter
Sommer: 8, Winter: 8
Anzahl Betten
36
Zahlungsmöglichkeiten
Visa, Mastercard, Bankomat/Maestro, Barzahlung
Auszeichnungen
AMA Gastrosiegel
AMA Gastrosiegel - Vorarlberg
Falstaff
A la Carte
Vorarlberg isst... ausgezeichnet 2013/2014
Vorarlberg isst... ausgezeichnet 2015/2016
Infrastruktur
Anschluss öffentlicher NahverkehrInternet
Behindertengerecht / BarrierefreiParkplatz
Fernseher/Flatscreen/LeinwandZentrale Lage
Gastgarten / Terrasse 
Gastronomie
Küchenart
mediterrane Kücheösterreichische Küche
regionale Küche 

Küchenangebot (Standard)
KäsegerichteKuchen/Torten/Mehlspeisen
Salatesaisonale Küche
FischgerichteFrühstück

Spezielles Küchenangebot (ganzjährig)
spezielles WeinangebotKäse Spezialitäten
spezielles SchnapsangebotSalat Spezialitäten
Fisch SpezialitätenWild Spezialitäten

Spezielle Ernährung
DiätkücheVegetarische Küche
Räumlichkeiten
Seminarraum
für 10 Personen
DiaprojektorPC
KopiergerätTelefon/Fax im Raum
InternetanschlussInternet (W-LAN)
Beschreibung des Gastgartens/Terrasse (Vorarlberg-isst.at)
In frischer Luft Kulinarisches genießen. Der Blick auf die umliegenden Berge unterstreicht dieses Vergnügen. Unser Garten bietet Gästen Platz zum Verweilen, Ausruhen oder Kraft tanken für den nahe gelegenen Barfußwanderweg oder sonstige Wanderrouten.
Beschreibung des Gastgartens
Beschreibung im Genuss-Guide
Wilde Weiber und Kräuter
Im Wälder Biohotel wird alles in Einklang gebracht: Alte Stuben mit modernem Interieur und die haubengekrönte Gesundheitsküche von Antonia Moosbrugger, die hochwertige regionale Rohwaren von heimischen Bauern nach Rezepten von Hildegard von Bingen verarbeitet. Kräuter spielen eine große Rolle, Bioqualität ist selbstverständlich und reicht bis zum Biobier und Wein von Biowinzern. Neben traditioneller österreichischer Küche locken Feinheiten wie Entenbrust mit Maronischupfnudeln, Löwenzahnblütenmousse oder das „Wilde Weiber“-Überraschungsmenü.
Anfahrt
Der interaktive Lageplan (Google-Maps) mit Routenplaner
Routenplaner
Lokal Tipp
Café Conditorei Götze
6900 Bregenz
Genuss Box